nach oben
Menü

LogoModelle » D-Rad R0/4

Ansicht des D-Rades von links

Ansicht des D-Rades von rechts


Technische Daten

Motorentyp: 1-Zylinder, 4-Takt
Zylinder: Sackzylinder
Kolben: Graugusskolben
Hubraum: 496 cm³
Leistung: 8 -10 PS bei 4200 U/min
Bohrung x Hub: 82 mm x 94 mm
Steuerung: SV (2 Ventile)
Zündung: Magnetzünder von Siemens, Bosch oder Mea
Beleuchtung vorne: Version K: Hella Karbidscheinwerfer mit eckigem Entwickler
Version EZ: Bosch Spitzscheinwerfer JS130x2
Beleuchtung hinten: Version EZ: Bosch J25 bzw. JH2
Schmierung: Automatisch betätigte Drehschieberpumpe mit Handpumpenergänzung am Motor
Verbrauch: ca. 3.5 Liter / 100km
Kupplung: Stahllamellen
Kupplungsbetätigung: Fusswippe rechts, Hilfshebel am Lenker links
Getriebe: Schiebeklauen; Gang 1 + 3 über Klauen, Gang 2 über Zahnrad
Kraftübertragung: Primär: Zahnräder, Sekundär: Kette
Vergaser: Blockvergaser, SUM D - 500, SUM D2 - 500, SUM D3 - 500
Federung: Gezogene Kurzhebelschwinge mit Blattfeder
Rahmen: aus nahtlos gezogenen Spezial-Stahlrohren, Hartlötung
Bremsen: Innenbackenbremse und Keilkotzbremse auf separater Bremsfelge
Felgen: 27 x 3,50 oder 26 x 3,00 (Wulstreifen) oder Drahtreifen (Zubehör)
Kraftstofftank: mit 10 Liter Inhalt
Sattel: -
Lenker: -
Auspuff: verlängerter Krümmer ohne Schalldämpfung
Werkzeug: Rolle am Gepäckträger und z.T. Werkzeugkästen wie bei R0/6
Zubehör: Ballhupe, Lichtanlage, Tachometer, Beinschützer, Sozius, Bosch Hupe, etc.
Tachometer: Mühle-Glashütte-Tachometer, Corbin-Tachometer, Veige-Walzentachometer
Gewicht: 130 kg
Höchstgeschwindigkeit: 90 km/h
Preis: ab 26.11.1925
Version K: 1393 RM
Version EZ: 1590 RM
Sonstiges: Trittbretter
Schaltbetätigung am Tank
Horn und Hupe: Bosch UC6
Hella-Ballhupe
Motor- und Rahmennr.: 7501 - 32000 (Bj. 1924 - 1927)
Unterlagen: Ersatzteilliste 1. Aufl., Ersatzteilliste 4. Aufl. und Betriebsanweisung 6. Aufl.
Kraftfahrzeugbriefe

Prospekt

D-Rad R0/4 Prospekt
Prospekt D-Rad R0/4
(PDF; 3.0 MB)
D-Rad R0/4 Prospekt
Prospekt D-Rad R0/4
(PDF; 2.0 MB)
D-Rad R0/4 Prospekt
Prospekt D-Rad R0/4
(PDF; 6.0 MB)

Bilder

D-Rad R0/4 Foto
D-Rad R0/4 Foto
D-Rad R0/4 Foto
D-Rad R0/4 mit Seitenwagen Foto
D-Rad R0/4 Foto
D-Rad R0/4 Foto
D-Rad R0/4 Foto
D-Rad R0/4 Foto
D-Rad R0/4 Foto
D-Rad R0/4 mit Pantoffel-Seitenwagen Foto
D-Rad R0/4 mit Pantoffel-Seitenwagen Foto
D-Rad R0/4 mit Pantoffel-Seitenwagen Foto
D-Rad R0/4 mit Pantoffel-Seitenwagen coloriert Foto
D-Rad R0/4 Foto
D-Rad R0/4 Foto
D-Rad R0/4 Foto
D-Rad R0/4 Foto
D-Rad R0/4 Foto
D-Rad R0/4 Foto
D-Rad R0/4 Foto
D-Rad R0/4 Foto
D-Rad R0/4 Foto
D-Rad R0/4 Foto
D-Rad R0/4 Foto
D-Rad R0/4 ADAC Foto
D-Rad R0/4 ADAC Foto
D-Rad R0/4 Reichspost Foto

Zeitungsberichte

D-Rad R0/4 Etwas von den konstruktiven Schönheiten des D-Rades
Etwas von den konstruktiven Schönheiten des D-Rades.
(PDF; 6.0 MB)

D-Rad R0/4 Erlebnisse mit der D 04
D-Rad R0/4 Erlebnisse mit der D 04
D-Rad R0/4 Erlebnisse mit der D 04

D-Rad R0/4 Verbesserung der Strassenlage der D-R 04 Bericht
D-Rad R0/4 Verbesserung der Strassenlage der D-R 04 Bericht
D-Rad R0/4 Verbesserung der Strassenlage der D-R 04 Bericht

Werbung

D-Rad R0/4 Erlebnisse mit der D 04
D-Rad R0/4 Erlebnisse mit der D 04
D-Rad R0/4 SCHWUPP Motorrad-Winker
D-Rad R0/4 Erlebnisse mit der D 04
D-Rad Werbung Reklame
D-Rad Werbung Reklame
D-Rad Werbung Reklame
D-Rad Werbung Reklame
D-Rad R0/4 Werbung Reklame
D-Rad R0/4 Werbung Reklame
D-Rad R0/4 Werbung Reklame
D-Rad R0/4 Werbung Reklame
D-Rad R0/4 Werbung Reklame

Sonstiges

Dieses Werkzeug wurde in der Trommel hinten am Gepäckträger verstaut.


Werkzeug D-Rad R0/4
Werkzeug D-Rad R0/4
Werkzeug D-Rad R0/4
Werkzeug D-Rad R0/4
Werkzeug D-Rad R0/4

D-Rad R0/4 Abzahlungsbedingungen
D-Rad R0/4 Abzahlungsbedingungen
D-Rad R0/4 Abzahlungsbedingungen
D-Rad R0/4 Abzahlungsbedingungen